Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Ausbau Servopumpe
#1

Hallo liebe Gemeinde,

leider ist es nun traurige Gewissheit; meine Servopumpe (Lenkhelferpumpe) ist undicht. Das Angebot vom "Freundlichen" ist, der Tausch. Insgesamt verlagen die dafür 1400 Euro, was ich echt übel finde. Alleine die neue Pumpe soll knapp 550 Euro kosten. Nun meine Frage, gibt es eine bebilderte Anleitung, bzw. überhaupt eine Anleitung wie man die Pumpe tauschen kann? Ist die alte Pumpe wirklich Schrott und muss einen neue her? Oder tut es auch einen nicht originale Pumpe? Ich gehe ja mal davon aus, dass nur wieder Dichtungen hinüber sind. Bei meinem Verdack habe ich alle Zylinder neu abgedichtet und es läuft wie geschmiert.

Es handelt sich wie immer um einen 500SL aus 1994. Für Hilfe wäre ich echt dankbar, denn die Ölflecken gehen gar nichtSad

MfG

Gilbert
Zitieren
#2

Im Nachbarforum habe ich gelesen, das die Pumpe "aufgearbeitet" werden kann.
Kosten 175-225,-€ ca. 1 Woche Reparaturdauer.

Gruß
Volker

Mein Fahrzeug: 300 SL - Bauj. 02/1990 - Motor: 103 - WDB 1290601F006993
Zitieren
#3

Moin,

danke für die Info. Steht denn da zufällig auch, wo man die dann hinschickt?


Und im Anhang mal für alle, die es mal brauchen sollten die Anleitung.

MfG

Gilbert


Angehängte Dateien
.pdf Lenkhelferpumpe ausbauen.pdf Größe: 421.1 KB  Downloads: 76
[-] Folgende 1 Mitglied sagten dankten ClassicDriver für diesen Beitrag:
  • Garmin65
Zitieren
#4

Jep, steht im Nachbarforum.

Vielleicht solltest du dir das mal anschauen, da kannst du auch nachfragen wie es mit der Reparatur / Überholung gelaufen ist.

Jedenfalls solltest du dir diese Internetseite genauer anschauen:

http://www.luw-autoteile.de/

Gruß
Volker

Mein Fahrzeug: 300 SL - Bauj. 02/1990 - Motor: 103 - WDB 1290601F006993
Zitieren
#5

Moin,

so hab jetzt mal da angefragt und werde die servopumpe ausbauen und dann mal dorthin versenden.

Was meinst du denn mit Nachbarforum? Hast du mal einen Link zu dem von dir angesprochenen Beitrag?


Mfg

Gilbert
Zitieren
#6

ClassicDriver schrieb:Moin,

so hab jetzt mal da angefragt und werde die servopumpe ausbauen und dann mal dorthin versenden.

Was meinst du denn mit Nachbarforum? Hast du mal einen Link zu dem von dir angesprochenen Beitrag?


Mfg

Gilbert

https://www.129sl-forum.de/viewtopic.php...pe#p220413

Gruss
Volker

Mein Fahrzeug: 300 SL - Bauj. 02/1990 - Motor: 103 - WDB 1290601F006993
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von Kenta
25.09.21, 17:56
Letzter Beitrag von Seppi
15.07.10, 11:22

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste